Desserts

Griechischer Milchkuchen mit Thermomix

Griechischer Milchkuchen mit Thermomix

Sie lieben es zu lernen, Rezepte aus anderen Küchen der Welt zuzubereiten und genau aus diesem Grund möchten wir Ihnen beibringen, wie man einen mediterranen Kuchen zubereitet: Griechischen Milchkuchen mit Thermomix.

Griechischer Milchkuchen mit Thermomix

Griechischer Milchkuchen mit Thermomix

Es ist ein anderer Vorschlag, weich und sicher, dass Sie sich verlieben, so sehr, dass Sie anfangen werden, ihn bei mehr als einer Gelegenheit in Ihre Ernährung aufzunehmen.

Griechischer Milchkuchen mit Thermomix

Griechischer Milchkuchen mit Thermomix

Califica esta receta
1 calificación(s)
Recipe by: karen
Categoría: dessert
Cuisine: Spanisch
Griechischer Milchkuchen mit Thermomix

Ingredientes

1 hora, 52 minutos
5
  • 1 Esslöffel Zitronenschale und ein weiterer Esslöffel Orange.
  • 6 Eier
  • 240 Gramm Butter
  • 300 Gramm Zucker
  • 10 Blätter Phyllo-Teig.
  • 140 Gramm Weizengrieß.
  • 1 Liter Milch
  • Der Saft einer Zitrone.
  • Zimtpulver nach Geschmack.
  • Für den Sirup:
  • 150 Gramm Zucker
  • 75 ml Wasser
  • 1 Esslöffel Zitronensaft

Preparación

Cook
1 hora, 52 minutos
Ready in
1 hora, 52 minutos
  1. Wenn Sie alle diese Zutaten haben, gehen Sie folgendermaßen vor:
  2. In das Glas des Roboters den Zucker und die Eier geben. Programmieren Sie mit einer Geschwindigkeit von 3/2
  3. Minuten.
  4. Dann fügen Sie den Grieß, die Schale, die geschmolzene Butter, die Milch und den Zitronensaft hinzu. Programmieren
  5. Sie mit einer Geschwindigkeit von 4 / 100º / 9 Minuten.
  6. Der Inhalt des Glases lässt es abkühlen.
  7. Fünf der Phyllo-Teigblätter legen Sie auf ein zuvor eingefettetes Backblech und gießen Sie einen Teil der Creme,
  8. die Sie reserviert haben, darauf und legen Sie dann den Rest der Phyllo-Teigblätter.
  9. Setzen Sie das zuvor vorgeheizte Tablett in den Ofen ein und lassen Sie es dort eine halbe Stunde lang bei etwa
  10. 180º. Während des Backens bereiten Sie den Sirup zu, indem Sie seine Zutaten in das Thermomix-Glas geben.
  11. Programmieren Sie mit einer Geschwindigkeit von 2 / 100º / 10 Minuten.
  12. Zum Schluss gießen Sie den Sirup über die Phyllo-Pasten, nachdem Sie sie aus dem Ofen genommen haben, und darüber
  13. den gewünschten Zimt.
https://rezepte.thermomagazine.org/griechischer-milchkuchen-mit-thermomix/



Deja un comentario

Tu dirección de correo electrónico no será publicada. Los campos obligatorios están marcados con *