Desserts

Guinness-Torte mit Thermomix

Guinness-Torte mit Thermomix

Für diejenigen, die noch nicht wissen, ist Guinness die bekannteste schwarze Biermarke der Welt, die eine schwarze Farbe hat Süßholz und eine andere Geschmacksrichtung als andere Biersorten.

Es ist britisch, obwohl es praktisch in jedem Supermarkt erhältlich ist und es ist die Basis, um den Kuchen unseres Kuchens zu machen und derjenige, der zu seinem Namen Guinness-Kuchen oder Schwarzbier führt. Ich sage dir nur, dass dies spektakulär ist und für Mir geht es mit Thermomix in die Top 10 der Pies.

Zutaten für Guinness-Kuchen mit Thermomix:

Guinness-Torte mit Thermomix

Guinness-Torte mit Thermomix

Für den Kuchen:
1 Glas Guinness Stout
85 g Kakaopulver Valor
250 g Süßwarenmehl
400 g Zucker
2 Teelöffel Backpulver
275 g Butter
150 g flüssige Sahne zum Zusammenbauen
2 Eier
1 Teelöffel flüssige Vanille

Zum Zuckerguss:
300 g Philadelphia Streichkäse
150 g Puderzucker
400 g flüssige Creme zur Montage

Zubereitung des Guinness Cake mit Thermomix, Schritt für Schritt:

Das Rezept besteht aus 2 Teilen, einerseits dem schwarzen Biskuitkuchen (für Guinness-Bier) und andererseits dem Zuckerguss oder Spitzencreme, die es bedeckt.

Wir werden Biskuitkuchen machen. Dazu legen wir unser Thermomix-Glas und werfen Kakao, Mehl und Zucker zusammen mit den 2 Teelöffeln Backpulver und mischen Sie alles für das, was wir programmieren:
20 Sekunden / Geschwindigkeit 4

Wir nehmen heraus und reservieren in einer Schüssel. Ohne das Glas zu reinigen, geben wir das schwarze Bier mit der Butter.

Es ist wichtig, dass die Butter nicht zu kalt ist. Sie mischt sich bei Raumtemperatur besser, also 1 Stunde vorher den Kuchen machen, wir nehmen ihn aus dem Kühlschrank) und mischen:
4 Minuten / 40ºC / Geschwindigkeit 3

Nun fügen wir die Sahne, die Eier und die Vanille hinzu und schlagen alles noch einmal zusammen, so dass immer alles gemischt wird Lebensmittel. wir programmieren:
40 Sekunden / Geschwindigkeit 3

Dann setzen wir unseren Thermomix ohne Zeit auf Stufe 3 und gießen ihn nach und nach ein reserviert in der Schüssel, um gut zu mischen, sobald wir gut gemischt sind, geben wir einen letzten Punkt
10 Sekunden / Geschwindigkeit 5

Wir geben eine mit Butter eingefettete Form, die mit Backpapier ausgekleidet ist, und gießen den Inhalt unseres Thermomix und wir in den Ofen stellen
180ºC / 50 Minuten

Zuckerguss:

Wir fangen an, den normalen Zucker herzustellen, Puderzucker, für den wir den Zucker in das Glas unseres Thermomixes geben (dieses Malsauber und trocken) und wir programmieren:
30 Sekunden / progressive Geschwindigkeit 4-9 Jetzt programmieren wir Geschwindigkeit 3

Durch den Mund des Thermomixes werfen wir den streichfähigen Käse, wir lassen ihn 10 Sekunden nach dem Werfen alles und reservieren.

Wir setzen den Schmetterling auf die Klingen unseres Thermomixes und werfen die Sahne SEHR SEHR KALT !! und wir reiten 4 Gänge ohne Zeit, aber schauen, wenn diese Liste aufhört (wenn wir die Butter lange Zeit verlassen würden)

Wir geben die Sahne zusammen mit dem Käse, den wir reserviert hatten, in die Schüssel und mischen sie mit einem Holzlöffel einhüllende Bewegungen, wenn dies perfekt gemischt ist, können wir es normalerweise auf unsere schwarze Torte werfen die seiten mit der sahne aber nur der oberteil.

Sie können auf dem Foto die Präsentation sehen und fertig, Sie haben bereits einen meiner Top-Thermomix-Kuchen.



Deja un comentario

Tu dirección de correo electrónico no será publicada. Los campos obligatorios están marcados con *