Desserts

Magischer Zitronenkuchen mit Thermomix

Magischer Zitronenkuchen mit Thermomix

Dieses Mal zeigen wir Ihnen eine weitere Option des Zitronenkuchens aus der Vielzahl der Kuchen, die es auf der Welt gibt.

Es ist ein magischer Zitronenkuchen mit Thermomix, er ist köstlich weich und cremig, mit der besonderen Note von Zitrone.

Magischer Zitronenkuchen mit Thermomix

Magischer Zitronenkuchen mit Thermomix

Dieses Dessert ist ideal, um Ihre Gäste zu überraschen und ein köstliches Abendessen zu beenden oder einfach um Kaffee oder Nachmittagstee zu begleiten.

Magischer Zitronenkuchen mit Thermomix

Magischer Zitronenkuchen mit Thermomix

Califica esta receta
8 calificación(s)
Recipe by: karen
Categoría: desserts
Cuisine: Spanisch
Magischer Zitronenkuchen mit Thermomix

Ingredientes

55 minutos
4
  • 4 Eier
  • 125 Gramm Mehl
  • 100 Gramm Butter
  • 150 Gramm Zucker
  • 445 Gramm Milch Saft von 2 Zitronen (wenn Sie weniger sauer wollen, fügen Sie nur den Saft von 1 Zitrone hinzu)
  • 1 Esslöffel Wasser

Preparación

Cook
55 minutos
Ready in
55 minutos
  1. Bevor Sie mit der Zubereitung dieses köstlichen magischen Zitronenkuchens mit Thermomix beginnen, müssen Sie den Ofen auf 160 ° C vorheizen. Verwenden Sie dann die Mikrowelle, um die Butter zu schmelzen, und achten Sie darauf, die Butter nicht zu verbrennen.
  2. Auf der anderen Seite trennen Sie die Eier gießen, die weißen in einer Schüssel und das Eigelb in einem anderen. Reserve
  3. Nun das Eigelb, Zucker und einen Löffel Wasser in das Thermomixglas geben, programmieren. 25 Sekunden / Geschwindigkeit 5.
  4. Anschließend die zerlassene Butter neben den Zitronensaft geben, programmieren. 30 Sekunden / Geschwindigkeit 4.
  5. Fügen Sie das Mehl hinzu und programmieren Sie 1 Minute / Geschwindigkeit 4 Fügen Sie die Milch der Mischung hinzu und programmieren Sie. 30 Sekunden / Geschwindigkeit 4. Die Mischung in eine Schüssel geben und beiseite stellen.
  6. Das Glas des Thermomix gut waschen und trocknen, den Milchshake mit Eiweiß zubereiten, das Butterfly-Smoothie-Programm aufsetzen. 4 Minuten / Geschwindigkeit 5.
  7. Gießen Sie die geschlagenen Weißweine in die Milch-Zitronen-Mischung und bereiten Sie beide Zubereitungen vorsichtig und langsam vor, um das Volumen der Weißweine nicht zu verlieren.
  8. Gießen Sie diese Creme in eine Kuchenform, verteilen Sie sie sehr gut in der Form und glätten Sie die Oberfläche.
  9. 50 Minuten backen.
  10. Als Ergebnis erhalten Sie einen exquisiten und sehr lockeren magischen Zitronenkuchen mit Thermomix. Aus dem Ofen nehmen, abkühlen lassen und aus der Form nehmen.
https://rezepte.thermomagazine.org/magischer-zitronenkuchen-mit-thermomix/

Mit Puderzucker bestreuen und in die gewünschten Portionen schneiden.

Dieser Kuchen ist nicht nur einfach, sondern auch delikat und lecker. Vergessen Sie nicht, dieses Rezept zu probieren, und hören Sie nicht auf, uns Ihre Kommentare zu senden, um Ihre Meinung zu erfahren. Bis zum nächsten Rezept!



Deja un comentario

Tu dirección de correo electrónico no será publicada. Los campos obligatorios están marcados con *