Desserts

Vanille- und Cashewnusskugeln mit dem Thermomix

Vanille- und Cashewnusskugeln mit dem Thermomix Dieses Rezept dauert Cashewnüsse

Wichtig sind alle Gerichte, die zu Hause zubereitet werden, wenn Gäste gegessen werden. Eines der relevantesten ist jedoch normalerweise das Dessert, da es darum geht, wie man sagt, “das Sahnehäubchen auf die Torte zu legen”.

Genau aus diesem Grund möchten wir Ihnen jetzt helfen, dass die Gäste, die Sie bei sich zu Hause haben, wirklich glücklich sind. Aus diesem Grund präsentieren wir Ihnen ein einfaches Rezept mit einem unvergleichlichen Geschmack, Vanillebällchen und Anarcados, die Sie mit Ihrem Thermomix zubereiten können.

Zutaten für Vanille- und Cashewnusskugeln mit dem Thermomix

Vanille- und Cashewnusskugeln mit dem Thermomix

Vanille- und Cashewnusskugeln mit dem Thermomix

Um mit der Zubereitung des Rezepts zu beginnen, mit dem Sie etwa zwölf Bälle erhalten können, müssen Sie die folgenden Lebensmittel in der Küche haben:

2 Esslöffel Vanillepulver.
150 Gramm rohe Cashewnüsse.
Wasser.
Chia-Samen
20 g geriebene Kokosnuss.
1 Esslöffel Ahornsirup.
75 Gramm ohne Knochen.

Das Rezept Schritt für Schritt

Wenn Sie alle diese Zutaten in der Küche gesammelt haben, ist es an der Zeit, die Arbeit für die Zubereitung des Rezepts in die Hände zu bekommen:

Legen Sie zuerst die Cashewnüsse in den Thermomix und zerkleinern Sie sie
3 Sekunden / Geschwindigkeit 8.

Fügen Sie dann die restlichen Zutaten hinzu, mit Ausnahme der geriebenen Kokosnuss, um sie ganz bequem mischen zu können.
1 Minute / Geschwindigkeit 9.

Nachdem Sie sich vergewissert haben, dass die Mischung perfekt ist, müssen Sie sie mit und verwenden Hände oder mit Hilfe von zwei Löffeln die Kugeln formen.

Der letzte Schritt besteht darin, jeden einzelnen Bällchen in der Kokosraspel und die Listen, die Ihnen zur Verfügung stehen, zu schlagen. Sie erhalten ein Dessert, das Ihre Gäste begeistern wird.



Deja una respuesta

Tu dirección de correo electrónico no será publicada. Los campos obligatorios están marcados con *